DIE STADTRAUMPIONIER*INNEN


Rundgang mit Stationen beim Volkstheaterfestival 2020

In Kooperation mit Badisches Staatstheater Karlsruhe.


Die Stadtraumpionier*innen sind ein gemeinsamer Theaterspielclub von WERKRAUM:Karlsruhe e.V. und dem Badischen Staatstheater. Sie präsentierten gemeinsam mit weiteren Volkstheaterclubs des Badischen Staatstheaters in einem Rundgang die Ergebnisse von einem Jahr Probenarbeit und ihre kreativen Lösungen zur aktuellen Situation.


Zu sehen waren:

Die Neugierigen, Die Unverstellten, Die Dramatischen, Die Stadtraumpionier*innen und Die Wortakrobat*innen.


Die Stadtraumpionier*innen spielten außerdem am 24. Juli 2020 für die Bewohner*innen des Luitgardhaus, einem Wohnheim für psychisch erkrankte Menschen. Sie wurden mit Spannung und Vorfreude erwartet.
Die Bewohner*innen des Luitgardhauses und einige Nachbarn hatten sich auf der Straße und an ihren Fenstern versammelt,
um sich improvisiertes Straßentheater präsentieren zu lassen und wurden am Ende selbst zu Mitspieler*innen.
Eine besondere und spaßige Erfahrung für alle. Es wurde viel gelacht und geklatscht. Die Stadtraumpionier*innen schauen gerne nächste Spielzeit wieder vorbei!

STADTRAUMPIONIER*INNEN