PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL

Die Aufnahme und Integration der vielen Tausend Geflüchteten aus den Krisenregionen weltweit ist noch immer eines der wichtigsten Themen in der politischen Diskussion und in den Medien. Unsere gesamte Gesellschaft steht dabei vor der großen Verantwortung, nachhaltig und menschlich zu agieren, um auch in Zukunft ein stabiles Gesellschaftsgefüge aufrecht zu erhalten.

Werkraum Karlsruhe kann auf eine langjährige Erfahrung in der künstlerischen Auseinandersetzung mit der Thematik und der Arbeit mit Geflüchteten zurückblicken. Untenstehend erhalten Sie einen Überblick über die Projekte, die Werkraum Karlsruhe mit dem thematischen Schwerpunkt Flucht und Asyl durchgeführt hat oder aktuell duchführt.

Dazu besteht bei Projekten mit Geflüchteten sowohl für Künstler, Theater- oder Medienpädagogen als auch für Geflüchtete selbst die Möglichkeit, an den Projekten zu partizipieren. Nutzen Sie bei Interesse einfach unsere Kontaktmöglichkeiten - Werkraum Karlsruhe ist offen für Ideen und Engagement!

2019

ZUKUNFT AKTIV GESTALTEN 2 | Filmprojekt

PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL 2019

2018

WIR KINDER IN GRÜNWINKEL

ZAG - ZUKUNFT AKTIV GESTALTEN

PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL 2018

2017

MITLEBEN | Kurzfilm

STADTTEILEN

PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL 2017

2016

FILM: HABT IHR AUCH ANGST?

ARTIKEL 22

PEER TO PEER

30 TREFFEN 30 PROTOKOLLE

PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL 2016

2015

PEER TO PEER

ARTIKEL 22

THEATER ALS BRÜCKE IN EINE NEUE GESELLSCHAFT

30 TREFFEN 30 PROTOKOLLE

PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL 2015

2014

DAS MÄRCHEN VON DER MENSCHLICHKEIT

THEATER ALS BRÜCKE IN EINE NEUE GESELLSCHAFT

PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL 2014

2011

HEIMAT

IN'S BILD GESETZT

PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL 2011

2005

DIE KINDER DES HERAKLES

PROJEKTE ZUM THEMA FLUCHT UND ASYL