TERMINE

Workshop Samstag, 15.10.2022 + Aufführung Sonntag, 16.10.2022

Workshop Samstag, 22.10.2022 + Aufführung Sonntag, 23.10.2022

Workshop findet in unserem Proberaum statt

Aufführungsort wird noch bekannt gegeben!


IHR HABT DAS WORT!

Theaterworkshop + Interaktives Forum-Theater nach Augusto Boal


"Ihr habt das Wort!" wird es auch 2022 heißen, denn wir starten nach den gelungenen Durchführungen in 2020 und 2021 eine Neuauflage des Forum-Theaters nach Augusto Boal!

Das Forumtheaterprojekt „Ihr habt das Wort“ besteht aus vorbereitenden Workshop-Einheiten und Aufführungen. Zur Anwendung kommt die Methode: „Theater der Unterdrückten“ nach Augusto Boal.

In den Workshops lernen die Teilnehmenden die Methode kennen und entwickeln Szenarien aus ihrer eigenen Erfahrungswelt, in denen es um gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit oder andere Formen von Unterdrückung geht. Diese werden in interaktiven Aufführungen einem Publikum, welches in die Methode eingeweiht wurde, vorgespielt. Gemeinsam mit dem Publikum wird nun besprochen, welche Formen von Unterdrückung wahrgenommen wurden. Bei dem nächsten Vorspiel der selben Szene kann das Publikum durch Stop-Rufe die Handlung unterbrechen und Änderungsvorschläge machen, jedoch nicht bei „der/dem Unterdrücker*in“, sondern bei den „Opfern“ und den „Beobachter*innen“. In einem letzten dritten Durchlauf schließlich können die Zuschauenden dann selbst eine Rolle übernehmen, um eine Szene lösungsorientiert nach ihren Vorschlägen zum Besseren zu verändern.

Das Angebot richtet sich an Interessierte ab 16 Jahren, die an dem kostenfreien Workshop auch ohne Vorkenntnisse teilnehmen können. Zuschauen, mitdiskutieren und letztendlich mitspielen kann jede*r.

Theaterpädagogik und Moderation: Angéline Deborde

Gefördert von

Im Rahmen von Programm 2 (2022)



IHR HABT DAS WORT! 2021