NORDSCHULE NEUREUT 2017/18

Im ersten Schulhalbjahr fand innerhalb der Unterrichtszeit ein Theaterprojekt mit einer 2. Klasse statt. Als Projektabschluss gab es an der Schulweihnachtsfeier eine kleine Aufführung.

Kursinhalt und Ziele:

Unter Anleitung einer Theaterpädagogin von Werkraum Karlsruhe entwickelten die Kinder der Klasse 2a in insgesamt zehn Workshopterminen Improvisationen und kleine Szenen, die zum Theaterstück "Immer diese Streitereien!" zusammengefasst und aufgeführt wurden.

Die Kinder profitierten enorm von der theaterpädagogischen Förderung. Sie konnten sich kreativ entfalten, erfuhren Wertschätzung ihrer Ideen und der künstlerischen Arbeit und konnten durch das gegenseitige Helfen und Unterstützen auch soziale Kompetenzen erlernen und anwenden. Selbstbewusstsein, Achtsamkeit, Teamfähigkeit und künstlerischer Ausdruck wurden gefördert und verstärkt.

.


Nordschule Neureut

Grund- und Werkrealschule

Friedhofstr. 1

76149 Karlsruhe


Theaterpädagogik: Karoline Saal

Gefördert durch:

Schulsozialarbeit

OTTO-HAHN-GYMNASIUM 2017/18