REINEKE FUCHS

Wie die Politik auf die Welt kam - ein Theaterstück zum Thema Politik für Erwachsene und junge Menschen ab 10 Jahren

Bevor der Fuchs die Bühne betritt, funktioniert die Welt nach klaren Regeln: der Starke herrscht, der Schwache dient oder wird gefressen. Der Fuchs findet das langweilig, er bringt Bewegung in die alte Ordnung der Dinge. Aus reinem Übermut erfindet er mal eben so die Politik – als Spiel der Täuschung und der Manipulation, als Mittel zur Macht. Er bastelt so lange an seinem Theater der verlogenen Gefühle, bis jede Wahrheit wie hinter Kulissen verschwunden ist.

Premiere: 20.11.2010
Ort: Kongresszentrum Nancyhalle am Festplatz
Dauer: 2 Stunden (inkl. anschließender Diskussion)
Alter: ab 10 Jahre
Kosten: EUR 11,00 / erm. 6,50, Schulklassen: 5,50 pro Kind
Kartenbestellungen über Staatstheater Karlsruhe
Gefördert von: Kulturbüro Stadt Karlsruhe
Regie: Jürgen Sihler
Text: Ulrich Zaum
Komposition: Stefan Marc Schneider
Schauspiel: Georgios Tzitzikos
Kostüme: Ina Heissler
Inspizient: Sebastian Giesinger
Requisite/ Technik: Urban Edte