SCHILLERSCHULE

An der Schule lief im Rahmen des Programms "Schule und Kultur" ein Filmprojekt. Im wöchentlichen Kurs mit Schülern der 6. und 7. Klasse wurde die Idee einer Filmwerkstatt umgesetzt - von der Filmidee bis zur Premiere in einer schulinternen Vorführung sollte ein kompletter Film entstehen.

Durch Improvisationen auf der Basis persönlicher Interessen, Begabungen und Erfahrungen entwickeln die Jugendlichen kleine Theaterstücke. Dann wurde den Schülern der sorgsame Umgang mit filmischen Aufzeichnungstechniken nahe gebracht. Anschließend zeichneten die Jugendlichen selbständig die erarbeiteten Geschichten mit Video-Equipment auf und übernahmen den Schnitt. Sie wurden dabei von professionellen Fimschaffenden von Werkraum Karlsruhe unterstützt und konnten einen gelungenen Film präsentieren, der viel Applaus bekam

Gefördert von Stadt Karlsruhe / Schule und Kultur


SCHILLERSCHULE

Grund- und Hauptschule

Kapellenstr. 11

76131 Karlsruhe


Filmpädagogik: Murad Atshan