SOMMERAKADEMIE 2020


Workshopangebote von Kreativen und Künstler*innen auf dem Gelände des Alten Schlachthofs


WERKRAUM: Karlsruhe e.V. bietet im Rahmen der Sommerakademie den Workshop "Partizipative Theaterprojekte- Von der Idee zur Inszenierung" an.


Zum Workshop:
Der fünftägige Workshop richtet sich an Erwachsene, die sich für das Entwickeln und Inszenieren eigener Theaterszenen oder eines eigenen Theaterstücks ohne vorhandene Textvorlagen interessieren. Vermittelt werden theaterpädagogische Grundkenntnisse in Theorie und Praxis, die es den Teilnehmenden ermöglichen, eine Theaterinszenierung mit Spieler*innen unterschiedlicher Altersgruppen im schulischen oder im außerschulischen Bereich selbst zu erarbeiten. Vorerfahrungen sind nützlich, aber nicht erforderlich.


Über die Dozentin:

Angéline Deborde absolvierte einen Bachelor in Darstellender Kunst (Licence des Arts du Spectacle) in Aix-en-Provence an der Université de Provence LACS (2012), außerdem die Ausbildung zur Theaterpädagogin BuT/ Theaterwerkstatt Heidelberg (2016).

Seit 2017 ist sie als Theaterpädagogin, Regisseurin und Lichtdesignerin bei WERKRAUM: Karlsruhe e.V. tätig.


Partizipative Theaterprojekte- Von der Idee zur Inszenierung

Fünftägiger Workshop


Dozentin: Angéline Deborde

Kursgebühr: 350, 00 Euro (exkl. Materialien nach Absprache mit der Dozentin)

SOMMERAKADEMIE