SOMMERKINO

Open-Air-Veranstaltung für Filmkultur auf dem Saumarkt Durlach 2008-2011

In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer Vereine, dem Stadtamt Durlach und www.durlacher.de

Werkraum Karlsruhe e.V. realisierte von 2008 bis 2011 gemeinsam mit seinen Kooperationspartnern und der Unterstützung zahlreicher Sponsoren und Förderern ein sommerliches Kinoevent.

Dadurch sollte an die gute alte Zeit angeknüpft werden, in der Durlach noch sein eigenes Kino hatte. Die Durlacher Altstadt bietet ein wunderbares Flair für den gepflegten Filmgenuss. Die nostalgische Atmosphäre lädt zum familiären Beisammensein ein.

Ab 2010 fand das Kinoereignis auf dem gesamten Platz des Saumarktes statt. Die angrenzenden Gastronomiebetriebe standen parat, um für eine gute Bewirtung zu sorgen, während eine Liveband die Zuschauer auf das Kinoerlebnis der besonderen Art einstimmte.

Auf einer fünf mal neun Meter großen Leinwand wurden jeweils zwei ausgezeichnete Filme gezeigt:


2008

DER ZUG DES LEBENS

DIE NACHT DES LEGUANS

2009

DIE STRATEGIE DER SCHNECKE

LA VIE EN ROSE

2010

GRAN TORINO

COCO CHANEL & IGOR STRAVINSKI

2011

TRUE GRIT

THE KING'S SPEECH


Gefördert durch






THOM PAIN