Schreibtisch, Computer, Telefon – das Alles gehört für die meisten Menschen, die im Büro arbeiten, zum Alltag. Doch wo Leistungs- und Termindruck den Puls vorgeben, wo in und abseits von Meetings und Sitzungen zwischen Kopierer und Kaffeeküche kommuniziert wird, finden nicht selten auch Zuschreibungen, Ungleichheiten und Diskriminierungen statt.

Die szenische Installation „Bürowelt“ zeigt Momentaufnahmen aus dem Büro eines fiktiven Start-Up Unternehmens und stellt alltägliche Diskriminierungsmechanismen in den Fokus.


Vorstellungsort: ehemaliger UNIKAT-Store, Am Passagehof 24, 76133 Karlsruhe

Regie: Jürgen Sihler

Schauspiel: Teilnehmer*innen des Theaterspielclubs 2

Eintritt: 5€

BÜROWELT

5. Karlsruher Theaternacht

WERKRAUM: Karlsruhe e.V. bei der 5. Karlsruher Theaternacht


Auch 2019 nehmen wir wieder an der beliebten Theaterveranstaltung teil. Wie im letzten Jahr, führen wir Szenen aus unseren Theaterclubs in der eigens dafür umgebauten offenen Halle der Nottingham-Anlage auf - Open-Air-Feeling garantiert!


Veranstaltungsort: Offene Halle in der Nottingham-Anlage, 76135 Karlsruhe

Spielzeiten/Aufführungen: 17.00 / 18.00 / 19.00 / 20.00 / 21.00 / 22.00

Totalausfall

GASTSPIEL in Neuss

Iim Rahmen des Internationalen Tages der seelischen Gesundheit


Unser Theaterstück zum Thema psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz gastiert im Oktober in Neuss.

Zum Stück:

„Totalausfall" zeichnet das Porträt einer Frau, deren Versuch, allen Anforderungen gerecht zu werden, in einen Abgrund führt. Erst langsam begreift sie die Mechanismen, die dabei wirken, und denen heute kaum jemand entkommen kann.

Regie: Jürgen Sihler

Schauspiel: Ute Merz, Johannes Hauser


Veranstaltungsort: Alexius/Josef Krankenhaus, "Zentrum für seelische Gesundheit in Neuss", Nordkanalallee 99,
41464 Neuss

ZUSCHAUEN