Klimaschutz in 60 Sekunden

Medienworkshop:Klimaschutz in 60 Sekunden

Im Rahmen des Karlsruher Klimafrühlings 2019 begleiten zwei Mediencoaches von WERKRAUM: Karlsruhe den Workshop Klimaschutz in 60 Sekunden rund um das Thema Klimaschutz. Sie produzieren mit den Teilnehmer*innen kurze Video- oder Audioclips von 60 Sekunden Länge, die am Ende des Tages präsentiert werden. Insgesamt sollen so insgesamt 8 Teams ihre Klimaschutzideen präsentieren können.


Ort: Hans-Thomas-Schule


Wer mindestens 16 Jahre alt ist und gerne beim Workshop mitmachen möchte, kann sich bis zum 14. April 2019 per E-Mail beim Umwelt- und Arbeitsschutz (umweltarbeitsschutz@karlsruhe.de) anmelden


Filmpremiere: "LIVESTREAM"

Kurzfilm von und mit jugendlichen Teilnehmer*innen des Filmclubs von WERKRAUM: Karlsruhe


Zum Film:

Jugendliche treffen sich zu gefährlichen Mutproben, die sie via Smartphone live in die Welt des Internets streamen.

Hintergrund:

Immer wieder wird darüber berichtet, dass Jugendliche sich in Live-Chats zu Handlungen wie riskanten Mutproben verleiten lassen. Sie werden von den Zuschauern angefeuert und es kommt vor, dass sie sich dabei verletzen oder es sogar zu tödlichen Unfällen kommt.

Für diese Streams benutzen Jugendliche vor allem ihr Medium Nr. 1: das Smartphone. Folgerichtig wird auch der Kurzfilm komplett mit Smartphones gedreht. Das Smartphone bietet einen unmittelbaren und technisch wenig aufwändigen Einstieg in die filmerische Arbeit und befähigt Jugendliche, auch in ihrer Freizeit kreativ zu werden, da mittlerweile fast allen ein solches Gerät zur Verfügung steht. Auf diese Weise lernen die Teilnehmer*innen die Videofunktion ihrer Mobiltelefone für künstlerische Anwendungen zu verwenden, zu experimentieren und einen Kurzfilm zu drehen.


Veranstaltungsort: Werkraum Karlsruhe, Marienstr. 11, 76137 Karlsruhe

Filmpädagogik, Regie: Murad Atshan

Schnitt und Postproduktion: Murad Atshan

Schauspiel: Teilnehmer*innen Film-Club

Eintritt frei!


Gefördert durch die Jugendstiftung Baden-Württemberg sowie durch den Medienkompetenz-Fund Baden-Württemberg

Filmpremiere: Livestream

ZUSCHAUEN