AUF DIE BÜHNE!

Aufführungen der Theaterspielclubs 2 und 4 auf der Festivalbühne von "Toujours Kultur!"

"Auf die Bühne! Endlich wird wieder gespielt!" - so hieß die Aufführung unserer Theaterspielclubs 2 und 4, die an zwei Tagen auf der Festivalbühne von "Toujours Kultur" aufgeführt wurde. Das endlich wieder gespielt wurde, freute die jugendlichen und jungen Erwachsenen Schauspieler*innen ganz besonders, denn die Werkraum-Theaterclubs waren von den Lockdown-Maßnahmen während der COVID-19-Pandemie ebenfalls betroffen und mussten zwischen Mitte März und Mitte Juni mit den Proben aussetzen.

Erst nach den Pfingstferien konnte unter Coronabedingungen wieder mit dem Theaterspielen angefangen werden.

Präsentiert wurde an zwei schönen Sommerabenden schließlich zwei Premieren: zum einen die Kinder aus Club 4, die mit den Mitteln des kreativen Schreibens ein Stück rund um das Thema Glück selbst entwickelt und geschrieben haben. Zum anderen gab es eine lockere Reihe von Theaterszenen rund um die Themen Nähe und Distanz von den Teilnehmer*innen des Club 2 zu sehen.



Schauspiel: Teilnehmer*innen unserer Theaterspielclubs 2 und 4

Regie: Susanne Henneberger, Jürgen Sihler

Technik: Marvin Wöllner, Sebastian Schäfer



Gefördert durch den Innovationsfonds Kunst Baden-Württemberg im Rahmen des "Kultursommers 2020"



AUF DIE BÜHNE